Ringelganstage

Ringelganstage auf Hallig Hooge

Langes Wochenende 20. – 23. April 2017
(vorzeitige Anreise und Verlängerung sind möglich)

Ringelgänse

Mit Sonnenaufgang kommen die Ringelgänse in Scharen über den Deich

Auf Hallig Hooge rasten im Frühjahr zigtausend Ringelgänse, Wat- und Wasservögel auf dem Weg in ihre arktischen Brutgebiete. Dieses Naturschauspiel ist Leitthema des ornithologischen Fotoseminars.

Hallig Hooge

Hallig Hooge, Kirchwarft, Wolken

Wolken, Licht und endlose Weite in der Abgeschiedenheit der Halligwelt.

Sie sind in kleinen Gruppen unterwegs – wenn Sie mögen, auch individuell, um Eindrücke zu sammeln, Motive zu sammeln und das Halligleben zu fotografieren.

 

Ringelgänse über der Kirchwarft

Abends fliegen zigtausen Ringelgänse von der Hallig ins Watt

Erleben Sie die Lichtstimmungen an den Tagesrändern, wenn die Tagesgäste die Hallig längst verlassen haben und die Ringelgänse in Scharen zu ihren Schlafplätzen hinaus ins Wattenmeer fliegen.

 

 

 

 

SP_8110658-b-wSchon die Fahrt durch die Halligwelt wird zu einem eindrucksvollen fotogenen Erlebnis.

Die Hallig Hooge erreichen Sie entweder mit der Adler Express ab Nordstrand, Fährhafen Strucklahnungshörn –

 – oder mit der WDR_Fähre Hilligenlei und den Ausflugsschiffen ab Fährhafen Schlüttsiel.

Heckwellen der Adler Express

– hier mit eindrucksvoller Heckwelle nach dem Ablegen vom Hooger Fähranleger

 Informationen zur Anreise mit Fähren

Unser Programm

 Veranstalter: Naturerlebnis Nationalpark (Siggi Pfingsten)

Referent: Gerhard Paul.

 

Teilnahmegebühr: ab 325,- Euro im Doppelzimmer
(incl Unterkunft und Verpflegung, Leihgeräte-Service)

Einzelheiten zu Leistungen, Unterbringung